ab 4,90 € versicherter DHL-Versand

Esprit Longsleeve stahlblau Casual-Look

Größe

36

Zustand

Hervorragend

Material

65% Polyester

Farbe

Beschreibung
  • Esprit Longsleeve, stahlblau
  • Außenmaterial: 65% Polyester, 35% Viskose
  • Angegebene Größe: INT Größe S, fällt aus wie eine deutsche Größe 36
  • Maße: Schulterbreite 35 cm, Brustweite 49 cm, Ärmellänge 58 cm, Gesamtlänge 61 cm
  • Passform: taillierte Passform (liegt nah am Körper an)
  • Details: nicht gefüttert, Logo-Applikation
  • Rundhalsausschnitt, Schlitze in Seitennaht, glatt, leicht, Casual-Look, schlichter Stil

[mehr]

Edc Esprit
Größe 36
10,95 €
Edc Esprit
Größe 36
9,95 €
Edc Esprit
Größe 36
11,95 €
Edc Esprit
Größe 36
10,95 €
Edc Esprit
Größe 36
9,95 €
Edc Esprit
Größe 36
9,95 €
Monki
Größe 36
12,95 €
rick cardona
Größe 36
120,00 € 14,66 €
Scotch & Soda
Größe 36
15,00 €
Mango Basics
Größe 36
11,95 €
Marc O’Polo
Größe 36
15,95 €
Größe 36
10,00 €
Codello
12,95 €
George Gina & Lucy
44,95 €
George Gina & Lucy
119,95 €
Liebeskind Berlin
Größe 40
69,95 €
Belstaff
Größe 37
149,95 €
abro
Größe 40
34,95 €
Geox
Größe 39
49,95 €
Vic Matie
Größe 40
89,95 €
Plomo o plata
69,95 €
Gabor
Größe 36,5
19,95 €
Marc O’Polo
Größe 40
22,95 €
Liebeskind Berlin
99,95 €
Weiter zum Kleiderschrank

„Wir kümmern uns um Deine Sachen als wären es unsere eigenen.“

Mädchenflohmarkt Concierge Team

Was ist der Concierge-Service?

Wir verkaufen im Auftrag von Privatverkäufern ihre Artikel.

3 Tage kostenlose Rückgabe beim Versand innerhalb Deutschlands

Sollte Dir der Artikel nicht passen oder nicht gefallen, kannst Du den Artikel innerhalb 3 Tagen nach Zustellung kostenlos zurückgeben. Unter "Meine Bestellungen" kannst Du Dir während des Zeitraumes einen kostenlosen Rücksendeschein anfordern. Nach Ablauf der 3 Tage ist das nicht mehr möglich.

Sichere Zahlung

Du kannst mit Paypal, Kreditkarte (MasterCard oder VISA) und Sofortüberweisung zahlen. Sämtliche Zahlungen sind abgesichert.

2 Tage Lieferzeit

Wir versenden alle Bestellungen mit DHL als versichertes Paket mit Sendungsverfolgung. Diese Info findest Du direkt bei Deiner Bestellung nachdem der Artikel abgeschickt wurde.

Qualitäts- und Echtheitsprüfung

Nur Artikel, die unsere sorgfältige Qualitätsprüfung bestehen, werden von unserem Concierge Service aufgenommen. Dazu überprüfen wir die Echtheit der Artikel.

Mehr Infos zum Concierge Service

ever look

Axel Seemann
ever look
Mittelweg 158a
Commerce Grid GmbH
DE-20148 Hamburg

Steuernummer

43/712/01985

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Mädchenflohmarkt (Mädchenflohmarkt GmbH, Schwieberdinger Straße 95-97, Retouren, 70435 Stuttgart, Tel.: 0711-54086547, E-Mail: umtausch@maedchenflohmarkt.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat Mädchenflohmarkt Ihnen alle Zahlungen, die Mädchenflohmarkt von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei Mädchenflohmarkt eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Mädchenflohmarkt dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Mädchenflohmarkt kann die Rückzahlung verweigern, bis Mädchenflohmarkt die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 7 Tagen ab dem Tag, an dem Sie Mädchenflohmarkt über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an
Mädchenflohmarkt GmbH, Leobener Str. 104, Retouren, 70469 Stuttgart
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 7 Tagen absenden.
Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An:
Mädchenflohmarkt GmbH, Leobener Str. 104, Retouren, 70469 Stuttgart, Tel.: 0711-38044880, E-Mail: umtausch@maedchenflohmarkt.de
Hiermit widerrufe ich/wir den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
Name & Anschrift: Artikelnummer:
Artikelbeschreibung:
Menge:
Bestellt am:
Erhalten am:
Datum/ Unterschrift:

Stand: Juli 2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufsbedingungen der Commerce Grid GmbH (ever look)

1. Geltungsbereich
1.1. Es gelten ausschließlich diese Verkaufsbedingungen für alle zwischen der Commerce Grid GmbH (nachfolgend Verkäufer) und einem Verbraucher und/ oder Unternehmen (nachfolgend Kunde) geschlossenen Verträge. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.
1.2. Sollte eine der Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht. Es gilt an ihrer Stelle die gesetzliche Regelung. In keinem Fall wird die betreffende Bestimmung in diesen Verkaufsbedingungen durch Geschäftsbedingungen des Kunden ersetzt. Entsprechendes gilt bei einer Lücke in den Verkaufsbedingungen.

2. Vertragsschluss
2.1. Unsere Websites enthalten lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes. Erst mit seiner Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Nach Eingang dieses Angebots wird der Verkäufer automatisch den Eingang bestätigen (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar. Sofern von dem Verkäufer keine anderweitige ausdrückliche Annahme in schriftlicher oder elektronischer Form erfolgt, gilt die Rechnung/Lieferung als Annahme. Etwaige Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch den Verkäufer.
2.2. Bei Verkäufen über Mädchenflohmarkt richtet sich der Vertragsschluss nach den jeweils geltenden Mädchenflohmarkt-AGB.
2.3. Bei Verkäufen außerhalb von Mädchenflohmarkt werden die vertraglichen Dokumente durch uns gespeichert. Der Kunde kann diese jederzeit über unseren Kundenservice anfragen. Bei Verkäufen über Mädchenflohmarkt können die Vertragsdokumente nach Vertragsschluss jederzeit über das Mädchenflohmarkt-Nutzerkonto abgerufen werden.

3. Widerrufsbelehrung
3.1. Dem Kunden steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

4. Preise
4.1. Die Preise sind Endpreise und verstehen sich zzgl. Versandkosten und einschließlich Umsatzsteuer. Die Höhe der Versandkosten bestimmt sich nach dem Ort, an den die Ware versendet werden soll und nach der von dem Kunden gewünschten Art der Versendung. Maßgeblich ist der im Bestellprozess des Verkäufers genannte Preis bzw. der bei Mädchenflohmarkt genannte Preis. Wird kein bestimmter Preis vereinbart, werden die am Tag der Auftragserteilung geltenden Listenpreise berechnet.

5. Zahlungsbedingungen/Aufrechnung/Zurückbehaltungsrecht
5.1. Der Kunde hat Zahlungen per PayPal oder Vorauskasse mittels Überweisung zu leisten. Zusätzliche Entgelte im Zusammenhang mit der Nutzung der vorstehend genannten Zahlungsmittel werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.
5.2. Eine Aufrechnung des Kunden mit Gegenansprüchen ist ausgeschlossen, es sei denn, es handelt sich um unbestrittene oder rechtskräftig festgestellte Forderungen des Kunden. Diese Einschränkung gilt nicht, sofern und soweit die Gegenansprüche auf Mängeln der von uns gelieferten Ware beruhen. Zurückbehaltungsrechte können nur auf Ansprüche aus dem jeweiligen Vertrag gestützt werden.

6. Lieferung
6.1. Der Verkäufer wird keine Teillieferungen vornehmen, sofern nicht bei der Bestellung mehrerer Waren auf eine unterschiedliche Lieferzeit hingewiesen wird und der Kunde diese durch seine Bestellung akzeptiert.
6.2. Die Zusendekosten gehen zu Lasten des Kunden. Verpackung, Schutz- und Transporthilfsmittel werden nicht zurückgenommen, falls nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart wurde. Kann die Ware an den Kunden aus Gründen, die dieser zu vertreten hat, nicht ausgeliefert werden, wird das Transportunternehmen die Ware an den Verkäufer zurücksenden. Die damit verbundenen Kosten hat der Kunde zu tragen.
6.3. Übt der Kunde sein Widerrufsrecht aus, hat er die Kosten der Rücksendung.

7. Mängel (Sach- und Rechtsmängel)
7.1. Für Verbraucher gelten die gesetzlichen Bestimmungen zur Mängelhaftung nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen.
7.2. Leistungsbeschreibungen sowie sonstige Angaben über die Beschaffenheit des Liefergegenstandes dienen der Angebotsbeschreibung. Es handelt sich insoweit nicht um die Zusicherung von Eigenschaften, die Gegenstand einer Garantie sind. Etwaige öffentliche Werbeaussagen Dritter sind nicht Gegenstand des vertraglichen Angebots, es sei denn, der Verkäufer trifft eine entsprechende Vereinbarung mit dem Kunden.
7.3. Mängelansprüche für gebrauchte Gegenstände verjähren in einem Jahr ab Ablieferung. Dies gilt nicht bei einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers, bei arglistigem Verschweigen eines Mangels sowie im Falle des Schadensersatzes bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die gesetzlichen Regelungen über Ablaufhemmung, Hemmung und Neubeginn der Fristen bleiben unberührt.
7.4. Schäden, die durch äußeren Einfluss, unsachgemäße Behandlung, mangelhafte Bedienung oder gewöhnliche Abnutzung entstanden sind, sind von der Mängelhaftung ausgenommen. Bei mangelhafter oder unsachgemäßer Pflege des Kaufgegenstandes durch nicht vom Verkäufer beauftragte Personen, die zu einer Mangelhaftigkeit desselben führt, ist jede Haftung des Verkäufers ausgeschlossen.

8. 8. Außergerichtliche Online-Streitbeilegung 

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Verbraucher für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen können und auf der sie weitere Informationen zum Thema Streitschlichtung finden können. Wir sind weder dazu verpflichtet noch dazu bereit, im Falle einer Streitigkeit mit Kunden an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.



Stand: Januar 2017

Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung für Streitigkeiten (sog. „OS-Plattfom“) bereit. Die CDS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Erreichbar ist die OS-Plattform unter dem folgenden Link: https://webgate.ec.europa.eu/odr/

Sichere Zahlungs- und Versandabwicklung
Auf Qualität und Echtheit geprüfte Produkte im Concierge Service
100% Geld-Zurück-Garantie bei allen Transaktionen