Sichere Zahlungs- und Versandabwicklung
100% Geld-zurück-Garantie
Datenschutz
Kontakt
Hilfe
Lamarthe

Lamarthe

Second Hand Mode von Lamarthe
Lamarthe
Nur geprüfte Qualität

Lamarthe

Handtasche Lamarthe limettengelb
Lamarthe
29,00 €
Lamarthe Clutch hellorange Street-Fashion-Look
Lamarthe
69,00 €
Lamarthe Henkeltasche kornblumenblau Metallic-Optik
Lamarthe
40,90 €
Lamarthe Beuteltasche schwarz Casual-Look
Lamarthe
145,00 €
Lamarthe Tasche aus Lackleder in schwarz
Lamarthe
199,00 € 89,00 €
Dunkelrote Ledertasche von Lamarthe
Lamarthe
28,00 €
Lamarthe Geldbörse Leder
Lamarthe
99,00 € 33,10 €
Lamarthe Henkeltasche hellorange Casual-Look
Lamarthe
39,90 €

Lamarthe – Tradition und Moderne aus Frankreich

Du bist noch auf der Suche nach Deiner neuen Lieblingstasche von Lamarthe? Kein Problem, denn bei Mädchenflohmarkt findest Du eine große Auswahl an Secondhand Taschen des französischen Labels. Und das Beste? Die Taschen sind günstiger als im Sale und werden sogar von unserem Concierge Service geprüft! Damit Du aber nicht nur mit einer neuen Bag, sondern auch mit echtem Insiderwissen glänzen kannst, haben wir noch ein paar Facts zu Lamarthe für Dich gesammelt. Die Marke wurde im Jahr 1930 vom Unternehmer Alfred Lamarthe gegründet. Das Ziel? Die Erschaffung einer völlig neuen Ästhetik! So sollte eine Tasche nicht mehr nur irgendein Accessoire sein, sondern den Charakter der Trägerin widerspiegeln und gleichzeitig für einen Hauch Moderne sorgen. Trotz des modernen Twists haben alle Modelle des Labels ein eher zurückhaltendes Design, was sie nicht nur elegant, sondern vor allem zeitlos macht – typisch französisch eben! Doch keine Sorge, auch wenn das Design im Vordergrund steht, gehen Funktionalität und Alltagstauglichkeit nicht verloren. Schließlich nützt die schönste Tasche nichts, wenn man nichts verstauen kann. Damit die Styles von Lamarthe trotz einer großen Portion Klassik immer mit der Zeit gehen, holte sich die Brand 2008 den Designer Stephane Verdino ins Boot. Der heutige Chefdesigner verbindet Tradition und Moderne mit einer völlig eigenen Note. Mindestens genauso stylish wie die Taschen selbst, ist das Firmenlogo: ein Einhorn! Das hat allerdings nichts damit zu tun, dass die Taschen genauso begehrt wie die Fabelwesen sind (auch, wenn das kein schlechter Grund wäre), denn das Einhorn steht bei Lamarthe als Symbol für den weiblichen Mut und die Stärke. Klar, dass es perfekt zu einem Label passt, das die selbstbewusste und feminine Frau repräsentiert.

Sehr französisch: Eine Schultertasche mit zusätzlichen Henkeln von Lamarthe vor dem Eiffelturm in Paris.
Sehr französisch: Eine Schultertasche mit zusätzlichen Henkeln von Lamarthe vor dem Eiffelturm in Paris.

Lamarthe – Zeitlose Accessoires für jeden Tag

Nicht ohne Grund bestehen die Designs von Lamarthe mittlerweile schon seit über 80 Jahren. Die hochwertigen Taschen gibt es in fast allen erdenklichen Farben und Formen, die jeweils für unterschiedliche Kollektionen designt werden. So ist beispielsweise die Paris Kollektion die größte des französischen Labels und besteht nicht nur aus Taschen, sondern auch aus passenden Portemonnaies. Dabei gibt es von Bucket Bags über Schultertaschen bis hin zu geräumigen Shoppern alles, was das Fashionista-Herz begehrt. Einzig und allein die Entscheidung dürfte zum Problem werden, denn hier hat man wirklich die Qual der Wahl. Stundenlanges Surfen und Verlieben im Lamarthe Onlineshop sind also vorprogrammiert! Aber keine Panik, denn sobald Du Deine neue Lieblingstasche erst mal gefunden hast, holst Du die Zeit locker wieder rein. Dank der vielseitigen Designs musst Du Dir bei der Outfitsuche nämlich nie wieder Gedanken darüber machen, ob die Tasche auch wirklich zum restlichen Look passt – Bye Bye frühes Aufstehen! Und solltest Du doch mal länger unterwegs sein als nur den morgendlichen Coffee Run zu erledigen, hat das Label auch schon vorgesorgt: Trolleys in drei verschiedenen Größen sorgen dafür, dass Du auch auf Deiner nächsten Reise stylish unterwegs bist und garantiert jedes Outfit mitnehmen kannst. Als wäre das nicht schon genug französischer Chic, gibt’s zum perfekten Parisienne-Look auch noch ein Paar Schuhe von Lamarthe. Ja, wirklich! Denn neben Taschen & Co gibt es bei Lamarthe mittlerweile sogar eine kleine Schuhlinie, die aus eleganten Ankle Boots und zeitlosen Pumps besteht und so das Konzept des Labels aufgreift – wer kann da schon Nein sagen?

Outfit of the day mit einer schwarzen Beuteltasche von Lamarthe.
Outfit of the day mit einer schwarzen Beuteltasche von Lamarthe.
Lieblingsstücke dieser Marken könnten Dir auch gefallen: Furla, Longchamp und Aigner

Lade Dir jetzt die kostenlose Mädchenflohmarkt-App herunter