Kik

Geldbörse Portmonee neu schwarz
Kik
5,00 € 4,00 €
3/4 schwaze Hose leicht
Kik
Größe 42
7,00 € 2,00 €
Strech jeans Schwarz
Kik
Größe 42
20,00 € 10,00 €
!! NEU !! schwarzer Rock
Kik
Größe 38
7,99 € 7,00 €
Schönes Strickkleid, bzw. langes Oberteil in Gr. 42
Kik
Größe 42
4,90 €
Kleid mit Bolero gr 40
Kik
Größe 40
15,00 € 7,00 €
Strickjacke mit Taschen
Kik
Größe 42
3,50 €
Kik
Größe 46
4,00 €
Kik
Größe 38
4,00 €
Kik
Größe 42
3,00 €
Kik
Größe 44
9,00 €
Kik
Größe 38
0,80 €
Kik
Größe 34
2,50 €
Kik
Größe 44
12,00 € 4,00 €
Kik
Größe 46
10,00 €
Kik
Größe 44
3,00 €
  • 1

Kik – Von der Idee zum Erfolgsunternehmen

Dass moderne, coole Mode nicht immer teuer sein muss, beweist Kik. Kleidung, Accessoires und Schuhe orientieren sich an aktuellen Trends und greifen zeitlose Elemente immer wieder neu auf. Und das kommt schon seit Beginn der Marke an. Im Jahr 1994 eröffnete Stefan Heinig die erste Filiale in Düsseldorf Gerresheim und begeisterte schnell viele Kunden. Doch nicht nur die Produkte selbst erfreuten sich großer Beliebtheit. Auch das neue Geschäftsmodell eines Textildiscounters hatte nach kurzer Zeit viele Fans. Noch nie konnten Fashionistas Mode so günstig shoppen. Trotz der niedrigen Preise setzt Kik auch auf gute Qualität – eine Kombination, die funktioniert. Die Marke selbst begeistert Modefans zwar auch durch trendige Teile, doch der Hauptfokus liegt auf Basics, die wirklich jeder im Kleiderschrank haben sollte. So findet man vor allem Pullover, T-Shirts und Kleider in zurückhaltenden Farben und ohne verspielte Details. Die Kleidung ist somit nicht nur modisch, sondern vor allem tragbar und bodenständig. Den aktuellen Bezug verliert Kik dennoch nie. Die gesamte Auswahl findet man in den zahlreichen Filialen, die über das ganze Land verteilt sind. Auch international ist das Modehaus schon längst zu einer festen Größe geworden: Mehr als 3.4000 Geschäfte gibt es bereits in Europa. Wer das Haus mal nicht verlassen möchte, kann sich die Styles aber auch ganz bequem im Kik Onlineshop bestellen und bis vor die Haustür liefern lassen. Somit ist das gesamte Sortiment für bodenständige und gleichzeitig modebewusste Frauen zu jeder Zeit erreichbar. Die niedrigen Preise machen es möglich, auch schnelllebige Trends zu testen, ohne dabei das gesamte Konto leerräumen zu müssen.

Shirt und Latzhose von Kik.

Shirt und Latzhose von Kik.

Kik – Modische Styles zu günstigen Preisen

Wer Kik einmal betreten hat, geht garantiert nicht mit leeren Händen nach Hause. Das breite Produktsortiment der Marke bietet wirklich alles, was man braucht, um den Kleiderschrank zu füllen. Von Homewear für gemütliche Abende über coole Jeans bis hin zu trendigen Oberteilen und Jacken findet jede Fashionista das, was ihr Herz höher schlagen lässt. Eine riesige Auswahl an toller Accessoires erweitern das Angebot. Zwischen Schmuck und Taschen hat man hier die Qual der Wahl. Dank der günstigen Preise ist es aber auch nicht schlimm, wenn man sich mal nicht zwischen zwei Produkten entscheiden kann. Ständig wechselnde Kollektionen versorgen die Kundinnen mit aktuellen Styles und lassen keine Wünsche offen. Doch auch Basics kommen hier nie zu kurz. Egal, ob Oberteil, Hose oder Kleid, auf die schlichten Must-Haves von Kik kann man sich einfach immer verlassen. Das Unternehmen hat ein ganzes Design-Team, das sich der hauseigenen Marke widmet. So hat Kik einen eigenen Stil, der nicht einfach nur andere Labels kopiert. Individualität und Kreativität werden hier groß geschrieben. Durch die immer niedrigen Preise sind beliebte Produkte besonders schnell vergriffen. Wer sich in einen Style verliebt hat, kann diesen mit etwas Glück aber trotzdem noch ergattern. Secondhand Plattformen oder Vintage Stores bieten längst ausverkaufte Kleidung zu günstigen Outletpreisen an. Hier spart man meist sogar noch mehr als im Sale. Stöbere doch auch in den Kleiderschränken unserer Verkäuferinnen oder nutze die tollen Vorteile unseres Concierge Services. Kleiner Tipp: Hier kannst Du nicht nur shoppen, sondern auch alte Styles, die Du nicht mehr trägst, verkaufen.

Bikinis und Hut von Kik.

Bikinis und Hut von Kik.