Hervé léger

Hervé léger One-Shoulder-Kleid schwarz-weiß Ornamentenmuster Eleganz-Look
Hervé léger
Größe 34
649,90 € 324,90 €
Hervé Léger Bandage Cocktailkleid mit Schnürung XS
Hervé léger
Größe 34
699,00 € 195,00 €
Original Herve Lerger Kleid Bodycon S 34/36 rosa schwarz
Hervé léger
Größe 36
1.940,00 € 399,00 €
Herve Leger Cocktailkleid Mini
Hervé léger
Größe 34
2.600,00 € 850,00 €
Herve Leger Handtasche aus Stoff
Hervé léger
9,00 €
Herve Leger Kleid XS
Hervé léger
Größe 34
380,00 €
Hervé léger Schlauchkleid schwarz Eleganz-Look
Hervé léger
Größe 38
299,90 €
Hervé léger
Größe 36
1.100,00 € 300,00 €
Hervé léger
Größe 34
450,00 €
Hervé léger
Größe 34
530,00 €
Hervé léger
Größe 34
1.500,00 € 600,00 €
Hervé léger
Größe 34
1.600,00 € 650,00 €
Hervé léger
Größe 36
665,00 € 160,00 €
Hervé léger
Größe 34
550,00 €
Hervé léger
Größe 34
1.300,00 € 600,00 €
Hervé léger
Größe 40
430,00 €
Hervé léger
Größe 32
165,00 €
Hervé léger
Größe 34
2.000,00 € 650,00 €
Hervé léger
Größe 35,5
230,00 € 25,00 €
  • 1

Hervé Léger - Edle Kleider aus Frankreich

Bei Mädchenflohmarkt findest du eine große Auswahl an preloved secondhand Artikeln der Marke Hervé Léger. Hervé Léger ist ein französisches Modehaus, das 1985 von dem Designer Hervé Peugnet in Paris gegründet wurde. Kein geringerer als Karl Lagerfeld riet dem französischen Modedesigner jedoch, seinen Nachnamen in „Léger“ zu ändern, da Peugnet so schwer für seine Hauptkunden, nämlich die Amerikaner auszusprechen wäre. Mit Karl Lagerfeld verband ihn außerdem eine Freundschaft, denn schon zu Beginn seiner Karriere als Modedesigner arbeitet Hervé Peugnet mit dem Deutschen zusammen für Fendi und Chanel. Später war er außerdem für das Modelabel Lanvin tätig. Sein eigenes Label Hervé Léger war vor allem in den 80er Jahren sehr beliebt. Besonders bekannt wurde die französische Marke für seine sexy Schlauchkleider. Und das, obwohl Hervé Peugnet die Idee zu den femininen Kleidern eher per Zufall kam. 1989 suchte er nämlich noch ein Highlight für seine Kollektionspräsentation, ihm fehlte jedoch jegliche Idee dafür. Also nahm er sich einfach ein Einfassband und umwickelte das Model damit wie eine Mumie. Zack, hatte er ein Bandage oder Stripe-Dress, das fortan zu seinem Markenzeichen wurde. Gerade auf den roten Teppichen Hollywoods sind die körperbetonenden Kleider von Hervé Léger sehr beliebt und werden von Stars wie Victoria Beckham, Blake Lively, Kate Bosworth oder Keira Knightley gerne getragen. 1998 wurde das Label von der BCBG Max Azria Group, die dem berühmten Modedesigner Max Azria gehört, aufgekauft und Hervé Peugnet als Chefdesigner abgelöst. 2007 übernahm Max Azria selbst das Design und relaunchte das Modelabel, welches 2008 ein großes Comeback auf der New Yorker Fashion Week erlebte.

Figurbetonte Bandage-Kleider in Knallfarben sind das Markenzeichen von Hervé Léger. (Quelle: PR)

Figurbetonte Bandage-Kleider in Knallfarben sind das Markenzeichen von Hervé Léger. (Quelle: PR)

Hervé Léger - Sexy Stripe-Dresses

Seit seinem Relaunch 2008 durch Max Azria, ist das französische Modelabel, das heute vollständig Hervé Léger by Max Azria heißt, nicht mehr von der internationalen Modewelt wegzudenken. Nach wie vor sind figurbetonte Stripe-Dresses aus Stretchstoff das Markenzeichen des französischen Labels. Durch edle Materialien wie Seide, die mit elastischen Fasern aus Lycra oder Elastan kombiniert sind, schmiegen sich die Stretchkleider perfekt an jeden Körper und schaffen eine sinnliche Silhouette. Immer wieder werden auch neue Wickeltechniken entworfen oder mit Materialien gespielt. Besonders bekannt sind zum Beispiel Hervé Légers Bandage-Kleider, die in Ombré-Farben eingefärbt sind. Stars wie Victoria Beckham trugen dieses Modell oft auf dem roten Teppich und Marken auf der ganzen Welt kopierten die sexy Bandage-Kleider. Der Körper sieht in jedem Kleid von Hervé Léger wie mit zarten Bändern umwickelt aus und wirkt so nicht nur edel, sondern auch unheimlich weiblich und erwachsen. Als Minikleider eignen sich die Bandage-Dresses natürlich perfekt für einen stilvollen Partyabend. Mit hohen Pumps und einer Clutch kombiniert ergänzt du den Look perfekt. Wichtig ist, dass du bei einem Bandage-Kleid darauf achtest, dass es nicht zu kurz ist! Das Modell ist durch die Wickel-Optik zwar sehr sexy, soll jedoch trotzdem edel und elegant wirken. In Midi-Länge und in gedeckten Tönen eignen sich die schönen Kleider von Hervé Léger übrigens auch gut für das Berufsleben. Das Kleid sollte hierbei auf jeden Fall über die Knie gehen und kann mit High Heels und einem Blazer kombiniert werden. Bei Mädchenflohmarkt findest du schöne Stücke des Designerlabels in bester Secondhand-Qualität und zu günstigen Preisen. Nutze doch auch unseren Concierge Service!

Sexy und elegant zugleich: Die Bandage-Kleider von Hervé Léger.(Quelle: PR)

Sexy und elegant zugleich: Die Bandage-Kleider von Hervé Léger.(Quelle: PR)