Sichere Zahlungs- und Versandabwicklung
100% Geld-zurück-Garantie
Datenschutz
Kontakt
Hilfe
Harley Davidson

Harley Davidson

Second Hand Mode von Harley Davidson
Nur geprüfte Qualität

Harley Davidson

Harley Davidson Regenjacke schwarz-orange sportlicher Stil
Harley Davidson
Größe 34
81,90 €
Harley Davidson Bluse M (38/40) rot
Harley Davidson
Größe 40
20,00 €
Ride free#Harley Davidson#Tuch
Harley Davidson
12,00 €
NEU: Shirt von Harley Davidson Gr. S
Harley Davidson
Größe 36
50,00 €
Harley Davidson T-Shirt Motivdruck Casual-Look
Harley Davidson
Größe 36
18,00 €
ORIG. HARLEY DAVIDSON LEDERJACKE GR.M/W
Harley Davidson
Größe 36
499,00 € 165,00 €
ORIG. HARLEY  DAVIDSON SHIRT GR. S
Harley Davidson
Größe 36
69,00 € 30,00 €
Harley Davidson HD Sonnenbrille Original Preis 129,00€ NEU mit Soft bag
Harley Davidson
129,00 € 59,00 €
3 HARLEY DAVIDSON SHIRTS
Harley Davidson
Größe 34
95,00 € 35,00 €
ORIG. HARLEY DAVIDSON LEDERJACKE GR. S
Harley Davidson
Größe 36
599,00 € 300,00 €
ORIG. HARLEY-DAVIDSON  JACKE GR. S
Harley Davidson
Größe 36
245,00 € 135,00 €

Harley Davidson – Living the American Dream

Amerikanische Weite, Freiheit, ein Lebensgefühl: Es gibt kaum eine Marke, die diese Assoziationen so sehr hervorruft, wie das amerikanische Traditionsunternehmen. Bereits 1903 wurde die Firma von William „Bill“ Harley und Arthur Davidson in Milwaukee, Wisconsin, gegründet. Die beiden Männer hatten vorher zusammen in einer Firma gearbeitet, die Elektromotoren herstellt. Ein einschneidendes Erlebnis für die beiden war der Moment als die Schauspielerin Anna Held mit einem Motordreirad durch die Straßen von Milwaukee fuhr. Es spornte die beiden Tüftler an, selbst etwas ähnliches, nur mit zwei Rädern, zu entwickeln. Mit der Hilfe eines Deutschen, der in der Fabrik für das motorisierte Dreirad gearbeitet hatte, gelangen die ersten Entwürfe für eigene Motorräder. Wenige Jahre später stiegen die Brüder William und Walter Davidson in das Unternehmen ein. Der Erfolg trat schnell ein. Bereits zwei Jahre nach der Gründung des Unternehmens wurden über 1.100 Motorräder innerhalb eines Jahres verkauft. Wer jetzt denkt, dass sich der Weg zur Mode über die Jahre gezogen hat und erst zum Ende des 20. Jahrhunderts begonnen hat, der irrt. Bereits 1912 begannen die Unternehmer mit der Herstellung von Harley Davidson Race Trikots die Bekleidungsbranche für sich zu nutzen. Als eine Pionier-Firma in der Motorradherstellung gehörten sie nach weniger als 15 Jahren Bestehen zu den weltweiten Marktführern. Mit dem Verkauf der Motorräder wuchs zudem das Bekleidungsangebot: 1928 wurden zum ersten Mal Lederjacken der amerikanischen Marke angeboten. Über die vergangenen Jahrzehnte hat das Interesse an der Marke nicht abgenommen. Es ist zu einem Traum von vielen Motorradfahrern und freiheitsliebenden Menschen geworden, einmal im Leben mit einer echten Harley, der passenden Bikerjacke, Lederhose und Motorrad-Stiefeln die Route 66 entlang zu fahren.

Heiße Reifen und heiße Mode
Heiße Reifen und heiße Mode

Harley Davidson – Get your kicks on Route 66

Wenn man auch selbst kein Biker ist, so verbindet doch jeder, der die Menschen auf ihren Zweirädern sieht, mit ihnen einen coolen, entspannten Lebensstil. Dieser wird nicht nur von den Krafträdern geprägt, so dass wir auch ohne entsprechenden Führerschein diesen Auftritt mitmachen können. Der Anfang der Bekleidung mit den Racing Shirts liegt lange zurück. Inzwischen kann jeder bei der amerikanischen Kultmarke etwas finden, das ihm oder ihr gefällt. Neben den obligatorischen Bikerjeans, die nicht nur auf dem Motorrad sondern auch in der Stadt einen tollen Auftritt garantieren, hat das amerikanische Label noch mehr zu bieten. Bikerwesten und Accessoires gehören zum Angebot inzwischen ebenso dazu wie coole Tanktops oder Print-Shirts. Das Must-Have für jeden Kleiderschrank ist und bleibt jedoch natürlich die Lederjacke. Langjährige Erfahrung hat dazu geführt, dass die Amerikaner robuste und schicke Lederjacken herstellen, die wir alle haben wollen. Als Funktionsjacken, die auf dem Bike und unterwegs den richtigen Schutz bieten, sind sie ebenso begehrt wie als Kontraststück für ein süßes feminines Outfit. Die Produkte werden so hergestellt, dass sie wirklich Wind und Wetter gewachsen sind. Dies hat den ganz großen Vorteil, dass es sich lohnt über secondhand Seiten die coolen Stücke zu ergattern, insbesondere da der offizielle Harley Davidson Onlineshop nur aus den Staaten liefert, was natürlich eine endlos lange Zeit dauern kann, wenn man sich in ein neues Fashion Piece verliebt hat. Zudem sind preloved Klamotten wirklich günstig, noch viel besser als im Outlet einkaufen zu gehen. Schau doch, ob du über unseren Concierge Service deine Lieblingssachen findest. Die Stücke unterlaufen allesamt einem Qualitätscheck und einer Echtheitskontrolle, es ist als würdest du im Sale einkaufen. Insbesondere findest du direkt die passenden Accessoires, um dein neues perfektes Outfit zusammenzustellen.

Lederjacken, nicht nur für Motorradfahrer ein Must-Have
Lederjacken, nicht nur für Motorradfahrer ein Must-Have
Lieblingsstücke dieser Marken könnten Dir auch gefallen: Wrangler, Criminal Damage und Vans

Lade Dir jetzt die kostenlose Mädchenflohmarkt-App herunter