Gianfranco Ferré

Supertoller sportlicher Designer-Blazer ital.Größe passt 38/40 schwarz
Gianfranco Ferré
Größe 38
359,00 € 45,90 €
Gianfranco Ferre Handtasche Lux Chains
Gianfranco Ferré
689,00 € 198,00 €
GF Ferré Cross Body Black Business Shopper Leder
Gianfranco Ferré
405,00 € 119,00 €
Gianfranco Ferré Henkeltasche Schwarz
Gianfranco Ferré
25,90 €
Gianfranco Ferré 7/8-Jeans mit Fake Fur-Besatz
Gianfranco Ferré
Größe 36
200,00 € 29,00 €
Toll auffällig sexy enger Rock von "Gianfranco Ferre"
Gianfranco Ferré
Größe 38
249,00 € 44,90 €
GIANFRANCO FERRE 36/38 sportliche Jacke Windbreaker Übergang Blazer schwarz TOP
Gianfranco Ferré
Größe 36
249,00 € 44,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 38
30,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 38
450,00 € 39,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 36
219,00 € 78,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 36
120,00 € 20,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 40
250,00 € 40,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 36
89,00 € 17,50 €
Gianfranco Ferré
Größe 34
75,00 € 52,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 36
39,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 40
480,00 € 52,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 40,5
99,99 €
Gianfranco Ferré
Größe 40
970,00 € 490,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 42
65,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 38,5
200,00 € 40,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 40
110,00 € 90,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 34
80,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 42
27,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 36
240,00 € 31,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 36
65,00 € 45,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 38
120,00 € 50,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 38
246,00 € 70,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 38
246,00 € 70,00 €
Gianfranco Ferré
97,00 €
Gianfranco Ferré
55,00 €
Gianfranco Ferré
99,00 € 39,00 €
Gianfranco Ferré
24,90 €
Gianfranco Ferré
Größe 38
129,95 € 40,00 €
Gianfranco Ferré
Größe 48
113,00 € 80,00 €
  • 1

Gianfranco Ferré - Der Architekt unter den Designern

Bei Mädchenflohmarkt findest du eine große Auswahl an preloved secondhand Artikeln der Marke Gianfranco Ferré. Gianfranco Ferré ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Designer Italiens. Neben Giorgio Armani und Gianni Versace gehörte er zu den Designern, die maßgeblich in den 70ern dazu beigetragen hatten, dass Mailand sich als wichtige Modehauptstadt etablieren konnte. 1944 wurde Ferré in Legnano geboren und studierte zunächst in Mailand Architektur. Er schloss das Studium ab und bekam auf seine Doktorarbeit sogar die Auszeichnung summa cum laude. Dennoch konnte er als Architekt einfach keinen Fuß fassen. Welch ein Glück für die Modewelt! Denn nachdem er eine Zeit lang Möbel entwarf, arbeitete er ab 1974 in seinem eigenen Atelier und gründete sein Label Gianfranco Ferré, unter welchem er 1978 seine erste Kollektion vorstellte. Die italienische Vogue wurde auf ihn aufmerksam und verhalf ihm zu seinem internationalen Durchbruch. Ferré konnte sich als einer der wichtigsten italienischen Designer etablieren und wurde 1989 sogar Chefdesigner des berühmten französischen Modehauses Dior. Bis 1997 war er für die Damenlinie von Dior zuständig und wandte sich anschließend wieder seiner eigenen Marke zu. Für seinen Modestil standen besonders kräftige Farbkombinationen im orientalischen Stil und fast architektonische Formen, weshalb man ihn auch den Architekten der Mode nannte. Im Juni 2007 starb Gianfranco im Alter von nur 62 Jahren in Mailand. Bis zu seinem Tod hatte er bei seinem Label gearbeitet und sogar noch Tage davor Vorträge über die Mode gehalten. Nach ihm folgten namenhafte Designer, dennoch konnte das Modehaus Ferré nicht an den Erfolg unter seinem Gründer anknüpfen, weshalb die Marke 2014 eingestellt wurde.

Elegante Mode für stilvolle Frauen von Gianfranco Ferré.

Elegante Mode für stilvolle Frauen von Gianfranco Ferré.

Gianfranco Ferré - Elegante Mode aus Italien

Der italienische Designer Gianfranco Ferré war vor allem für seine eleganten Kleider mit architektonischen Schnittformen bekannt. Sowohl für Dior, als auch für sein eigenes Label entwarf er wunderschöne Abendkleider, die häufig auf roten Teppichen zu sehen waren. Die Frau, die seine Mode trug, war elegant und stilvoll. Außerdem verwendete er immer die edelsten Materialien wie Pelz oder zeigte kräftige Farbkombinationen. Auch Einflüsse aus dem Orient und Indien ließen sich in seiner Kleidung finden, da seine zahlreichen Reisen ihn oft zu seinen Entwürfen inspirierten. Seine Mode war außerdem immer tragbar und sehr feminin. Besonders gerne zeigte er in seinen Kollektionen außerdem weite, weiße Hemden, die er stets neu interpretierte. Und ein klassisches weißes Hemd gehört ja auch schließlich in jeden Kleiderschrank! Wer nämlich jetzt an biedere und steife Modelle denkt, liegt ganz falsch! Das weiße Hemd kann schon einmal ein ganzes Outfit retten und spannend machen. Sehr beliebt ist es momentan, weite Hemden unter Pullovern zu tragen und nur Kragen und Saum hervorblitzen zu lassen. Mit dieser Kombination liegst du im derzeit angesagten Layering-Look! Auch vermittelt ein weißes Hemd Unschuld und kann deswegen perfekt zu „sündigen“ Materialien wie schwarzem Leder kombiniert werden. Für die Mutigen unter euch könnte auch dieser Trend das Richtige sein: Streetstyle-Stars tragen ihre weißen Hemden gerade etwas aufgeknüpft und lassen darunter ein schwarzes Spitzenbustier hervorschauen. Das wirkt sehr sexy und ist mit einer Jeans-Shorts getragen ein cooler Look. Bei Mädchenflohmarkt findest du schöne Stücke des Designerlabels Gianfranco Ferré in bester Secondhand-Qualität und zu günstigen Preisen! Nutze auch unseren Concierge-Service!

Sexy und angesagt: Weiße Hemden mit Spitzenbustier kombiniert.

Sexy und angesagt: Weiße Hemden mit Spitzenbustier kombiniert.