Equipment

Equipment Signature Bluse Garance Dore Seidenbluse mit Lippen Bluse Seidenhemd
Equipment
Größe 36
379,00 € 329,00 €
Equipment Seidenbluse schwarz
Equipment
Größe 36
299,00 € 99,00 €
Equipment Bluse Seidenbluse Hemd M 38 40 Seide Creme Weiss Schwarz
Equipment
Größe 40
20,00 €
Equipment Blouson Bomber Jacke Camouflage Seide S 36 38
Equipment
Größe 36
80,00 €
Equipment Pullover gestreift Blau Weiss Kaschmir Baumwolle S 26 38
Equipment
Größe 38
60,00 €
Equipment Hemd-Bluse rostrot schlichter Stil
Equipment
Größe 36
249,00 € 62,90 €
tolle Riemchensandale - T - Steg in mint von Equipe Gr.38
Equipment
Größe 38
24,90 €
Equipment
Größe 36
365,00 € 185,00 €
Equipment
Größe 38
269,00 € 99,00 €
Equipment
Größe 38
289,00 € 55,00 €
Equipment
Größe 36
365,00 € 130,00 €
Equipment
Größe 38
279,00 € 45,00 €
  • 1

EQUIPMENT - DIE GOLDENE ÄRA DER SEIDENBLUSE

Das High-End-Label Equipment wird 1976 in Paris von dem Modedesigner Christian Restoin, dem Lebenspartner von Carine Roitfeld, der Chefredakteurin der französischen Vogue, gegründet. Geradezu revolutionär ist seine Vision: Männerhemden in die Damenmode einzuführen. Heute gilt dieser Stil als selbstverständlich, damals jedoch beweist Restoin damit Mut, Geschmack und die Fähigkeit, Modetrends vorauszuahnen und selbst zu gestalten. Restoin leistet Pionierarbeit. Es erfolgt eine Spezialisierung auf Damenoberbekleidung. Den Grundstein für die Seidenbluse legt Restoin in den 1970ern. An klassischen Männerhemden orientiert, mit Brusttaschen versehen und in einer zeitlosen, delikaten Farbpalette produziert, avanciert sie sofort zum Klassiker. Stil-Ikone und Leinwandlegende der goldenen Ära Hollywoods Lauren Bacall sorgt dafür, dass die Seidenbluse zur Legende wird. Diese berühmte Seidenbluse, elegant und anmutig, wird so das Signature-Piece. Die Designs schaffen eine Symbiose aus der Klassik und Eleganz des Pariser-Flair mit einer anmutigen Nonchalance. Von Beginn an lässt sich das Designerteam um Restoin von Modeikonen der 50er Jahre wie Katherine Hepburn inspirieren. Produziert Blusen mit einem zeitlosem Chic. Indem sie androgyne, burschikose bis maskuline Elemente einfließen lassen, die ihren Designs eine atemberaubende Sinnlichkeit verleihen. Das Label etabliert sich in der Fashion-Elite als anerkannte und gefeierte Identität, die mit Größen wie Dior, Givenchy oder Balmain gleichgestellt wird. Im Frühling 2010 übernimmt Serge Azria, Gründer des Jeansbrands Current/Elliott, die Position des Creative Directors und relauncht Equipment. Getreu dem Erbe Restoins, baut die neue Equipment Kollektion auf der Sammlung seiner Klassiker interpretiert durch die Moderne auf. Minimalistische Schnitte mit dem Fokus auf die Pariser Eleganz schaffen einen mühelos legeren Sophisticated-Look. Die Designs sollen eine Frau in ihren Facetten ergänzen: Sie ist stark, chic, elegant, abenteuerlich, sexy, und vor allem, classy.

Rote Seidenbluse zum Knüpfen und ein High-Waist Minirock mit ausgestellten Seiteneinsätzen in einem schwarz-weißem Karomuster, dazu schwarze High-Heel-Sandaletten.

Rote Seidenbluse zum Knüpfen und ein High-Waist Minirock mit ausgestellten Seiteneinsätzen in einem schwarz-weißem Karomuster, dazu schwarze High-Heel-Sandaletten.

EQUIPMENT - PARISER ELEGANZ PUR

Von klassisch über romantisch bis hin zu rockig – die Hemdblusen von Equipment sind Allrounder und Legenden dazu. Das Geheimnis: Gekonnt paart das Label französischen Minimalismus mit lässigem Chic und androgynen Schnitten mit femininen Details. Die Firmenphilosophie propagiert vor allem klassische Schnitte und feinste Stoffe wie Seide oder Kaschmir, wie bei den Glanzblusen oder Stehkragenblusen. Von Jennifer Aniston, Miranda Kerr, Gwen Stefani, Michelle Williams, Beyonce, Rihanna, Heidi Klum, Jennifer Lawrence, Diane Krüger, Olivia Palermo bis Kate Moss; sie alle sind dem Stil hemmungslos verfallen. Für Equipment hat die Stilikone Kate Moss eine Kollektion entworfen. Anlass für die Zusammenarbeit ist der 40. Geburtstag des Labels. Moss ist schon in den letzten Kampagnen das Gesicht von Equipment gewesen. Die Inspiration für ihre Entwürfe liegt in persönlichen Erinnerungen: Schluppenblusen erinnern an die 60er-Jahre und Moss' eigene Stilikonen, die Blitz-Muster an ihren guten Freund Bowie und seine Glamrock-Zeit als Ziggy Stardust sowie Slip-Dresses mit Spaghettiträgern an ihre eigene Jugend in den frühen 90er-Jahren. In zahlreichen Kampagnen wirbt das Label aber mit seinem Liebingstopmodel und Aushängeschild Daria Werbowy. Die ist nicht nur hübsches Gesicht, sondern kreativer Input beim Shoot. Angefangen hat die Zusammenarbeit zwischen ihr und Equipment mit Instagram. Bestechend verträumte Bilder postet das Model auf ihrem Account. Equipment sieht, staunt und ist von den Bildern begeistert. Werbowy wird engagiert. Die Kampagne besteht aus reinen Selbstportraits. Aber auch Innovationen wie exklusive Westernblusen im Karodesign oder Kaschmirpullover sind ein fester Bestandteil. Großen Wert legt das Label jedoch darauf, auch bei gewagteren Designs Eleganz und Nonchalance beizubehalten. Deine Legenden kannst du im Equipment Onlineshop suchen. Halte Ausschau nach Angeboten im Outlet. Aber: Mit unserem preloved Secondhand-Onlineshop kommst du besser den je. Das Beste: Günstiger als im Sale. Das Plus: Unser Concierge Service garantiert Dir Echtheit und Qualität der Produkte!

Rot-gepunktete Seidenbluse mit Rundhals, High-Waist-Chino aus Seide mit blau-rotem Muster. Dazu einen rosé Schmalgürtel.

Rot-gepunktete Seidenbluse mit Rundhals, High-Waist-Chino aus Seide mit blau-rotem Muster. Dazu einen rosé Schmalgürtel.