Castañer

Castaner Beutel Tasche
Castañer
300,00 € 63,00 €
NEUE champagner - farbene Castaner Keil -Sandalette
Castañer
Größe 39
94,00 € 60,00 €
Castaner Wedges bordeauxfarbenes Leder, Sohle Wildleder, ungetragen
Castañer
Größe 40
219,00 € 75,00 €
Exklusive maritime Sandalette, Espadrilles von Castañer, Gr. 40, NEU, BLOGGER
Castañer
Größe 40
145,00 € 45,00 €
Plateau Sandaletten von Castagner
Castañer
Größe 39
39,00 €
Plateausandalen im Marine Stil von Castagner
Castañer
Größe 39
34,00 €
Espandrilles Wedges Keilabsatz mit Bändchen Castaner
Castañer
Größe 39
99,95 € 60,00 €
  • 1

CASTAÑER - Der Aufstieg eines Hippies

Seit dem Gründungsjahr 1927 bildet die Perfektionierung von Espadrilles-Sandalen den Schwerpunkt des Familienunternehmens Castañer. Eine spanische Schuh-Manufaktur, deren Werke fast alle an Espadrilles angelehnt sind und sich dabei auf beste Handwerkstradition beruft. Schon 1927 entwickelt das Label spezielle Maschinen, die erstmalig eine industrielle Fertigung zulassen. So kann praktisch der gesamte Schuh mit der Maschine produziert werden. Ursprünglich sind Espadrilles typische Arbeiterschuhe der spanischen Bevölkerung auf dem Land. Sie zeichnen sich durch einen leichten Canvasstoff aus und eine Sohle aus gestrickter Jutefaser, die dem Schuh auch seinen Namen verliehen hat. Aus „Espadogras“ werden in Spanien Seile gesponnen. In den sechziger und siebziger Jahren sind die Espadrilles noch flach. Die Hippies auf Ibiza und Mallorca tragen sie, aber auch in den skandinavischen Ländern entwickelt sich langsam ein Absatzmarkt. Dort werden Espadrilles zu Hausschuhen umfunktioniert. Doch eine Begegnung ändert alles. Während Yves Saint Laurent, persönlich (!), auf der Suche nach einem Produzenten für Espadrilles mit Keilabsatz ist, gibt er dem Label in den 70er-Jahren den Auftrag. Dadurch gewinnt das Haus an Popularität und Espadrilles gehen als kultverdächtige sommerliche Must-Haves in die Modegeschichte ein. Die Schuhe stoßen auch bei Fiorucci und Kenzo auf Aufmerksamkeit. Heute produziert die Manufaktur für italienische, spanische und französische namhafte Modehäuser. Das Kerngeschäft sind aber immer noch die Espadrilles für die eigene Marke und die Arbeit als Produzent für andere. Spain goes Hollywood - an berühmten Füßen: fängt bei Mode-Ikonen aus der Vergangenheit wie Grace Kelly oder Jackie Kennedy an und reicht bis in die Gegenwart zu den aktuellen It-Girls wie Vanessa Hudgens oder Alexa Chung. Selbst Prinzessinnen wie Kate Middleton sind ganz verliebt in die Stücke, aber auch Penelope Cruz oder Scarlett Johansson werden auf dem roten Teppich auf die spanische Tour erwischt.

Traditionelle Castañer Keil-Espadrilles in schwarz und mit Knöchelriemen zum Binden.

Traditionelle Castañer Keil-Espadrilles in schwarz und mit Knöchelriemen zum Binden.

CASTAÑER - Stilvolles Traditionshandwerk

Durch die Verbindung von Tradition und Qualität mit aktuellen Trends begeistert das Modehaus. Das Labelportfolio umfasst unter anderem High-Heels aber auch Wedges. Mit so schönen traditionsreichen Schuhen lässt es sich gut durch den Sommer kommen – und das ohne Fußschmerzen. Denn Castañer achtet auf ergonomische Sohlen und anschmiegsame Materialien, die einen hohen Komfort garantieren. In der Farfetch-Kollektion werden Modelle aus exquisit gewebten Naturfasern in einer lockeren neutralen Farbpalette präsentiert. Verspielte Details wie exponierte Nähte, versetzte Fransen und filigrane Metallic-Verzierungen verleihen ihnen eine besondere feminine Eleganz. Castañer vermittelt einen sommerlichen Flair und pure Lebensfreude. Die Schuhkollektionen sind so gefragt, dass das Modehaus auch Bridal Collections anbietet. Es sind zeitlose Modelle von Booties bis hin zu sommerlich-eleganten Wedge-Espadrilles - auf die nicht nur Stars schwören, auch Salvador Dali bewegte sich auf leichten Füßen mit den Kreationen. Die Qualität spricht für sich: Isabel Castañer, die Ehefrau und Mitgründerin, erhielt die Goldmedaille für ihre Verdienste im Bereich der schönen Künste des Ministeriums für Kultur in Spanien. Auch Modepionierin Isabel Apfel outet sich als ein Castañerlover - „Dare to be unique!“ - dieses Lebensgefühl verbindet sie mit dem Label und präsentiert dabei ihre Jean Espadrilles voller Stolz. Mittlerweile wurde das Produktportfolio um die Handtaschenkollektionen erweitert. Sei ein Teil dieser einzigartigen Castañerlover-Bewegung! Durchstöber das Angebot des Labels im eigenen Onlineshop und schau im Outlet nach tollen Sale-Angeboten. Zeit und Geld spart Dir aber unser preloved Secondhandshop als eine viel günstigere Alternative. Das Beste: mit unserem Concierge Service, der alle Teile auf Echtheit und Qualität prüft, bist Du herzlich eingeladen uns die Arbeit des mühsamen Verkaufens zu überlassen, indem du mal wieder etwas aussortierst.

Castañer: Lässig-eleganter Retro-Chic gepaart mit roten Wedge-Espadrilles zum Binden.

Castañer: Lässig-eleganter Retro-Chic gepaart mit roten Wedge-Espadrilles zum Binden.